Login
Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Startseite

Aktuelles

Für unseren Jahrgang FSJ Kultur 2017/18 suchen wir für 2018 Seminarhäuser zu folgenden Daten:

 

2.Seminar: 28.01.-02.02.2018 für ca. 80 Personen

Benötigt werden:           

-6 Gruppenräume (ein großer für Gesamtgruppe und fünf kleinere für jeweils ca. 15 Personen)

-Technik/Material: Beamer, Pinnwand, Flipchart, Boxen

-Ernährung: alles/vegetarisch/vegan/Unverträglichkeit

 

3.Seminar: 08.-13.04.2018 für ca. 60 Personen

Benötigt werden:           

-5 Gruppenräume (ein großer für Gesamtgruppe und vier kleinere für jeweils ca. 15 Personen)

-Technik/Material: Beamer, Pinnwand, Flipchart, Boxen

-Ernährung: alles/vegetarisch/vegan/Unverträglichkeit

 

4.Seminar: 15.-20.07.2018 für ca. 80 Personen

Benötigt werden:           

-6 Gruppenräume (ein großer für Gesamtgruppe und fünf kleinere für jeweils ca. 15 Personen)

-Technik/Material: Beamer, Pinnwand, Flipchart, Boxen

-Ernährung: alles/vegetarisch/vegan/Unverträglichkeit

 

Wir freuen uns über ein entsprechendes Angebot. Falls Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gerne an.

 

Tel.: 038731-560021

info@lkj-mv.de

Punktlinie

Für unseren Jahrgang FSJ Kultur 2017/18 suchen wir für 2018 Leiter*innen auf Honorarbasis für folgende Workshops:

2.Seminar: 28.01.-02.02.2018

-Theater

-Tanz

-Musik

-Digitale Fotografie

-Holzbildhauerei

-Siebdruck

 

3.Seminar: 08.-13.04.2018

-Performance

-Film & Collage

-Paper Fashion

-Poetry Slam

-Musik

 

4.Seminar: 15.-20.07.2018

-Bildende Kunst

-Trickfilm

-Hörspiel

-Philosophie

-Kreatives Schreiben

-Elektronisches Upcycling

 

 

Die Workshops beginnen immer am Montag der Seminarwoche um ca. 14 Uhr und enden am jeweiligen Donnerstagabend mit der Abschlusspräsentation. Pro Workshop werden ca. 10 bis 12 Teilnehmer*innen sein. Die Teilnehmer*innen sind zwischen 16 und 26 Jahre alt.

 

Wir freuen uns über Ihr Konzept und Ihr Angebot für die genannten Workshops. Falls Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gerne an.

 

Tel.: 038731-560021

info@lkj-mv.de

Punktlinie

Für unseren Jahrgang FSJ Schule 2017/18 suchen wir für 2018 Seminarhäuser zu folgenden Daten:

3.Seminar: 08.-13.04.2018 für ca. 30 Personen

Benötigt werden:           

-3 Gruppenräume (ein großer für Gesamtgruppe und zwei kleinere für jeweils ca. 15 Personen)

-Technik/Material: Beamer, Pinnwand, Flipchart, Boxen

-Ernährung: alles/vegetarisch/vegan/Unverträglichkeit

 

4.Seminar: 22.-27.07.2018 für ca. 30 Personen

Benötigt werden:           

-3 Gruppenräume (ein großer für Gesamtgruppe und zwei kleinere für jeweils ca. 15 Personen)

-Technik/Material: Beamer, Pinnwand, Flipchart, Boxen

-Ernährung: alles/vegetarisch/vegan/Unverträglichkeit

 

Wir freuen uns über ein entsprechendes Angebot. Falls Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gerne an.

 

Tel.: 038731-560021

info@lkj-mv.de

Punktlinie

Für unseren Jahrgang FSJ Schule 2017/18 suchen wir für 2018 Leiter*innen auf Honorarbasis für folgende Workshops:

 

3.Seminar: 08.-13.04.2018

-Spielpädagogik

-Diversität

 

4.Seminar: 22.-27.07.2018

-Erlebnispädagogik

-Comic

 

 

 

 

Pro Seminarwoche findet jeder Workshop zwei Mal à zwei Tage mit je einer anderen Gruppe statt. Pro Workshopgruppe werden ca. 10 bis 12 Teilnehmer*innen sein. Die Teilnehmer*innen sind zwischen 16 und 26 Jahre alt.

 

Wir freuen uns über Ihr Konzept und Ihr Angebot für die genannten Workshops. Falls Sie weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns gerne an.

 

Tel.: 038731-560021

info@lkj-mv.de

Punktlinie

Jetzt bewerben für ein FSJ Kultur!

Montag, 01. Januar 2018 00:01:00 Uhr bis Samstag, 31. März 2018 23:59:00 Uhr

Jetzt bewerben für ein FSJ Kultur!

 

Bewerbungsschluss für das FSJ Kultur endet am 31. März 2018

 

Das FSJ Kultur bietet die Möglichkeit, sich auszuprobieren und beruflich zu orientieren oder auch mal etwas ganz anderes in der Praxis zu erfahren. Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren können in diesem einjährigen Freiwilligendienst herausfinden, welche Tätigkeiten ihnen liegen. Das Besondere: Die Einsatzmöglichkeiten des FSJ Kultur liegen im künstlerisch-kulturellen Bereich.

Bibliotheken, Kulturzentren, TV- und Radiostationen, Museen, Theater, Jugendkunst- und Musikschulen sowie Festivals in ganz Mecklenburg-Vorpommern bieten Stellen für diesen Freiwilligendienst. Einsatzbereiche sind zum Beispiel im Kulturmanagement, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der künstlerisch-kreativen und handwerklichen Gestaltung oder der Veranstaltungstechnik. Im FSJ Kultur können junge Menschen die Handlungsfelder kultutreller Einrichtungen kennenlernen, individuell unterstützen und herausfinden, ob diese für sie dauerhaft das richtige Arbeitsfeld sein könnten.

Ein FSJ Kultur ist Bildungsjahr und Orientierungszeit zugleich, sowie eine lebendige Form gesellschaftlichen Engagements. Freiwillige im FSJ Kultur erhalten ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und haben Anspruch auf Urlaub und Bildungstage, sowie Kindergeld. Nicht zuletzt lässt sich mit einem Freiwilligendienst die Zeit bis zum Studium oder zu einer Ausbildung mit vielen neuen Erfahrungen füllen. Darüber hinaus wird das Freiwillige Soziale Jahr als Wartesemester für die Studienplatzvergabe und vielerorts als Praktikum angerechnet.

Weitere Informationen zum FSJ Kultur gibt es hier.

Für einen Einstieg im September 2018 ist der Bewerbungsschluss der 31. März. Bewerbungen werden hier online entgegengenommen.

 

Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung M-V e.V. ist verantwortlich für die Umsetzung und Qualitätssicherung des Freiwilligendienstes, sie gewährleistet die Begleitung von Freiwilligen und Einsatzstellen sowie Durchführung von Bildungstagen. Bei Interesse beraten wir Sie gern unter der Telefonnummer 038731-560021 oder per Mail unter info@lkj-mv.de.

Punktlinie

Jetzt bewerben für ein FSJ Schule!

Montag, 01. Januar 2018 00:01:00 Uhr bis Samstag, 31. März 2018 23:59:00 Uhr

Jetzt bewerben für ein FSJ Schule!

 

Bewerbungsschluss für das FSJ Schule endet am 31. März 2018

 

Das FSJ Schule bietet die Möglichkeit, sich auszuprobieren und beruflich zu orientieren oder auch mal etwas ganz anderes in der Praxis zu erfahren. Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren können in diesem einjährigen Freiwilligendienst herausfinden, welche Tätigkeiten ihnen liegen.

Im FSJ Schule können junge Menschen die Handlungsfelder schulischer Einrichtungen kennenlernen, individuell unterstützen und herausfinden, ob diese für sie dauerhaft das richtige Arbeitsfeld sein könnten.

Ein FSJ Schule ist Bildungsjahr und Orientierungszeit zugleich, sowie eine lebendige Form gesellschaftlichen Engagements. Freiwillige im FSJ Schule erhalten ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und haben Anspruch auf Urlaub und Bildungstage, sowie Kindergeld. Nicht zuletzt lässt sich mit einem Freiwilligendienst die Zeit bis zum Studium oder zu einer Ausbildung mit vielen neuen Erfahrungen füllen. Darüber hinaus wird das Freiwillige Soziale Jahr als Wartesemester für die Studienplatzvergabe und vielerorts als Praktikum angerechnet.

Weitere Informationen zum FSJ Schule gibt es hier.

Für einen Einstieg im September 2018 ist der Bewerbungsschluss der 31. März. Bewerbungen werden hier online entgegengenommen.

 

Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung M-V e.V. ist verantwortlich für die Umsetzung und Qualitätssicherung des Freiwilligendienstes, sie gewährleistet die Begleitung von Freiwilligen und Einsatzstellen sowie Durchführung von Bildungstagen. Bei Interesse beraten wir Sie gern unter der Telefonnummer 038731-560021 oder per Mail unter info@lkj-mv.de.

Punktlinie

Workshop "groß-ZEICHNEN" in Mestlin

Samstag, 09. Dezember 2017 11:00:00 Uhr bis Samstag, 09. Dezember 2017 17:00:00 Uhr

Workshop "groß-ZEICHNEN" in Mestlin

Am 9. Dezember gibt es in Mestlin ab 11 Uhr wieder ein kreativen Workshop für Kinder und Jugendliche. Mithilfe von Overheadprojektoren und Collagetechniken soll eine bunte Wandbeschmückung entstehen.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung! Der Workshop findet in den Räumlichkeiten der Dehnungsfuge am Marx-Engels-Platz statt.

Punktlinie

Mode-Upcycling-Workshop in Mestlin

Samstag, 25. November 2017 11:00:00 Uhr bis Sonntag, 26. November 2017 18:00:00 Uhr

Kreativer Mode-Upcycling-Workshop in Mestlin

Wieder lädt die Dehnungsfuge in Mestlin vom 25. bis 26. November 2017 ab 11 Uhr zu einem kreativen Workshop für Kinder und Jugendliche ein. Diesesmal werden aus alten Kleidungsstücken neue Produkte erstellt. Dabei entstehen Taschen oder andere kleine Dinge. Der Mode-Upcycling-Workshop wird von Janna Dolt, einer erfahrenen Modedesignerin und Künstlerin aus Hamburg geleitet.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung! Der Workshop findet in den Räumlichkeiten der Dehnungsfuge am Marx-Engels-Platz statt.

Punktlinie

Fachtag "Qualität in der Medienbildung"

Freitag, 03. November 2017 14:00:00 Uhr bis Freitag, 03. November 2017 17:00:00 Uhr

Einladung zum Fachtag „Qualität in der Medienbildung“ in Schwerin

Der Mitgliedsverbandes "Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V e.V." läd am 03. November 2017 von 14 bis 17 Uhr im ATARAXIA, Schwerin zum Fachtag "Qualität in der Medienbildung" ein. Es wird unter anderem über eine aktuelle Studie zum IST-Stand der Medienbildung in M-V informiert. Die Studie aus dem LAG-Projekt „Qualität in der Medienbildung“ wird vorgestellt und mit Akteur*innen aus Wissenschaft, Politik und Kultur diskutiert.
Das konkrete Programm und das Anmeldeformular folgen in Kürze hier. Dort erhalten Sie weiterhin aktuelle Informationen über den Newsletter der LAG Medien MV.

Punktlinie

Musikpädagogischer Tag in Rostock

Samstag, 14. Oktober 2017 12:00:00 Uhr

Der "Landesverband der Musikschulen in M-V e.V." führt am 14.10.2017 den Musikpädagogischen Tag in Rostock durch.

Weitere Informationen zur Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Punktlinie